Leimener Wichtelpfad

 

Wir wollen den Leimener Wald für Kinder und Familien interessanter gestalten und daher einen Wichtelpfad ins Leben rufen.
Wir suchen Interessierte, die Wichteltüren, Mini-Gartenzäune und Baumverstecke basteln und diese auf einem Rundweg durch den Wald anbringen.
Damit die Kinder beim nächsten Spaziergang nicht mehr hinterher trödeln und fragen: „Wann sind wir endlich da?“,
sondern damit sie vorne weglaufen und auf Entdeckungstour nach der nächsten Wichtelbehausung gehen.

Wir, dass sind Yvonne Blesch und Gaby Schlenker, beide wohnhaft in Leimen, wollen unsere Kinder nicht immer ins Auto setzen und zur nächsten Freizeitattraktion wegfahren. Sondern wir wollen hier in der Nähe bleiben und das nutzen, was Leimen zu bieten hat – einen schönen Wald, eine tolle Natur und einen Ort zum Erholen. Diesen Wald wollen wir auch gern für uns und unsere Kinder attraktiver gestalten.

 

Wir planen einen Rundwanderweg mit Start am Wildgehege, entlang des alten Naturlehrpfades bis zum Grauenbrunnen und am Sternenhäuschen wieder zurück. Mit unserem Förster, Herrn Reinhard haben wir bereits Bäume und Wegbereiche ausgesucht, an welchen Wichtel einziehen können. Somit können sich Interessierte einen Baum aussuchen und dort nach Lust und Laune eine Phantasie-Welt für Wichtel entstehen lassen.

Es gibt nur 3 Regeln,
die für die Teilnahme am Wichtelpfad bitte zu beachten sind:

 

  • Meldet Euch bei uns per E-Mail wichtelpfad@leimen-legt-los.de mit Namen, E-Mail-Adresse und der Baumnummer, die wir für Euch reservieren.
    Wir behalten uns vor, Wichteltüren oder ähnliches, die ohne vorherige
    Anmeldung angebracht werden, wieder zu entfernen.
  • Nur an den mit Nummern gekennzeichnete Bäumen / Bereichen dürfen Wichtelbehausungen entstehen, da diese Bereiche auch verkehrssicherungstechnisch geprüft wurden. Die Nummern müssen an den Bäumen bleiben. Pro Baumnummer darf einer oder eine Gruppe zusammen etwas anbringen.
  • Bitte verwendet zum Basteln vorrangig Naturmaterialien.

 

Wir freuen uns auf viele Mitstreiter & natürlich auf viele kleine und große Besucher, die anschließend den Wichtelpfad rege nutzen.

Aktuelle Infos, Fotos und Neuigkeiten erhaltene ihr auf Facebook und Instagram.

 

Genauere Informationen zur Anmeldung und den Nummerierungen findet ihr hier >>>

Nimm mit uns Kontakt auf!

Du möchtest eine Wichtelbehausung bauen oder hast andere Ideen für den Wichtelpfad? Melde Dich gerne bei uns.

Name  
E-Mail  
Telefonnr.  
Nachricht